Alessandra Rinaudo

Webseite: nicolespose.it
Headquarter: Mailand (Italien)
Head Designer: Alessandra Rinaudo


Brautgeschäfte die Brautmode von Nicole Spose führen

Alessandra Rinaudo Store Locator

Lediglich 2 Brautgeschäfte führen derzeit Brautmode von Alessandra Rinaudo in Deutschland. Zum einen Brautmoden Petsch in Berlin und zum anderen SIÖDAM in Frankfurt. In Österreich und in der Schweiz sind Brautkleider von Alessandra Rinaudo nicht erhältlich.


Brautmode von Alessandra Rinaudo

Alessandra Rinaudo ist eine bekannte italienische Brautmoden-Designerin, die hierzulande vor allem wegen ihrer Brautmodenmarken Nicole Spose und Colet bekannt ist. Mit ihrer persönlichen Kollektion Alessandra Rinaudo, deckt die Designerin das Haute Couture Segment ab. Dabei setzt die Designerin auf eine wundervolle Auswahl edelster Stoffe und feinster Stickereien.

Die Kleider der Kollektion gibt es nur in limitierter Auflage, da jedes Kleid ein Unikat ist und mit großen Aufwand gefertigt wird. Der Look ist elegant, teilweise auch sehr spektakulär, bleibt aber immer natürlich und besticht durch Zeitlosigkeit. Ein Musterbeispiel an italienischer Schneiderkunst.

Alessandra Rinaudo bekam die Kunst der Haute Couture Schneiderei regelrecht mit in die Wiege gelegt, denn schon als kleines Kind konnte sie ihrer Mutter und ihrer Großmutter beim Schneidern von wunderschönen Kleidern aus Seide, feinster Spitze und beim Fertigen von grazilen Stickereien über die Schulter schauen. Schnell war eine besondere Faszination für Brautmode da und 1996 schneiderte Alessandra bereits ihre erste komplette Brautmodekollektion namens Nicole Spose, bis heute eines der schönsten Brautmodelabel Italiens.