Miss Paris

Webseite: thesposagroup.com
Headquarter: Paris (Frankreich)

Brautgeschäfte die Miss Paris Brautkleider führen

The Sposa Group Store Locator

Knapp 100 Brautgeschäfte in Deutschland führen derzeit die Miss Paris Kollektion aus dem Hause The Sposa Group. In Österreich ist es 4 und in der Schweiz 8 Brautgeschäfte. In der Händlerliste von The Sposa Group findet Ihr die Brautausstatter mit Miss Paris Brautkleidern in Eurer Nähe, wenn Ihr links in der Navigation Allemagne (für Deutschland), Autriche (für Österreich) und Suisse (für die Schweiz) anklickt.

Die Miss Paris Kollektion

Die Miss Paris Kollektion kommt aus dem Hause The Sposa Group, einem großen französischen Brautmodelabel aus Aubervilliers bei Paris und ist bekannt für ihre umfangreiche Farbpalette mit Kleidern in Weiß, Ivory, Rosa, Pink, Lila, Grün, Flieder, Violett, Lavendel, Burgunderrot, Rosenrot und Braun, um nur einige zu nennen. Damit ist die farbenfrohe Kollektion nicht nur bei Bräuten, die Farbe an ihrem Hochzeitstag tragen möchten sehr beliebt, auch an die Brautjungfern und die Mütter des Brautpaares richtet sich die Kollektion.

Die 2006 gegründete Marke hat übrigens ihren Namen daher, dass die erste Kollektion von der Miss Paris, und so ist das auch noch heute, präsentiert wurde. Von Anfang an kreierten die Designer aus dem Hause The Sposa Group farbenfrohe Brautkleider, die nicht nur bordeaux oder ivory/bordeaux waren, wohl wissend das dies bis dahin die einzigen Farben in der Brautmode waren, die umsatzstark am Markt abgesetzt werden konnten. Sicher sind Brautkleider in blau oder in olivgrün Geschmackssache, eins haben die Designer aber erreicht: Miss Paris ist die Brautmoden-Kollektion mit der größten Bandbreite an farbigen Brautkleidern. Jedes Kleid wird in 2 bis 6 Farbkombinationen angeboten, dabei wird auch immer Wert auf ein günstiges Preis/Leistungsverhältnis gelegt.