Flitterwochen in Thailand

Flittern in Thailand? Eine Liebeserklärung an einen der schönsten Flitterwochen-HotSpots …

Flitterwochen in Thailand

Stellt Euch vor – Ihr liegt im Schatten einer Palme an einem perfekten tropischen Strand und die Sonne funkelt auf dem klaren, blauen Meer. Träumt vom Anblick eines versteckten Tals, wo die Zeit stehen geblieben ist, und wo an wildromantischen Berghängen noch der Dunst von Einsamkeit und Frieden ruht. Lasst Euch treiben und bestaunt die Pracht vergangener Zivilisationen, wenn Ihr zwischen deren alten Ruinen umherwandert und den Hauch vergangener Romantik fühlt. Erlebt aufregende Abendteuer wie White-Water-Rafting, Dschungel-Safaris auf dem Rücken von Elefanten oder kreuzt mit einem Longtailboot vor unbewohnten Inseln, wo keine fremden Fußabdrücke am einsamen Strand zu sehen sind. Was auch immer Eure Wünsche für perfekte Flitterwochen sind – Thailand dürfte könnte erfüllen! Die erstaunliche Vielfalt der landschaftlich reizvollen und kulturellen Attraktionen dieses Königreichs dürfte für unvergessliche Tage in glücklicher Zweisamkeit sorgen.

Zu den unzähligen Attraktionen des Landes kommen aber noch einige praktische Vorteile. So ist unter anderen die leichte Erreichbarkeit ein großes Plus, da Bangkok einfach die unangefochtene Drehscheibe Südostasien ist. Kein anderes Ziel in Südostasien ist schneller (10 Stunden ab FRA) und günstiger (ab ca. 600 €) von Deutschland zu erreichen. Fast alle Airlines der Welt fliegen Bangkok an. Mit Thai Airways fliegt Ihr unserer Meinung nach, dabei am besten.

Flitterwochen in ThailandWeitere Vorteile die für Thailand sprechen, sind natürlich ganzjähriger Sonnenschein und absolut liebenswürdige und gastfreundliche Menschen. Das schlagkräftigste Argument für Thailand dürfte aber das weltweit unschlagbare Preis/Leistungsverhältnis sein. Wenn der finanzielle Aspekt für Euch nicht unwichtig ist und Ihr wirklich schöne Flitterwochen verbringen möchtet, dann dürfte Thailand Eure Flitter-Destination sein.

Egal ob Ihr Eure Flitterwochen an den schönen Stränden des Südens oder in den ursprünglichen Bergen des Nordens verbringen möchtet, an der quirligen und aufregenden Metropole Bangkok kommt Ihr nicht vorbei – und das ist auch gut so, denn Bangkok ist ein Erlebnis, ein Kaleidoskop von alt und neu. In der berühmten “Stadt der Engel”, wie Bangkok eigentlich heißt, knallen Osten und Westen zusammen und kreieren einen eigenen Lifestyle. Zwischen den zum Himmel steil emporsteigenden Dächern und den Spitzen des Grand Palace, den vielen historischen Tempelanlagen, wie dem Tempel des smaragdgrünen Buddha oder dem Tempel der Morgendämmerung, dürfte Euch schwindlig werden – geblendet von den schier unendlichen Eindrücken des alten Siam.

Flitterwochen in ThailandWeiter geht es mit dem Boot über den Chao Phraya Fluss nach Ayutthaya, taucht ein in ursprüngliches thailändisches Leben, welches Ihr von den unzähligen Wasserwegen unverfälscht erleben könnt. Zurück auf der anderen Seite des Flusses bietet Bangkok alles, was den Jetzt-Menschen glücklich macht – orientalischer Luxus in einigen der besten Hotels der Welt. Genießt das beste Essen der Welt, die Thai-Küche, serviert in wunderbar romantischen Restaurants. Taucht ein in eine alles bietende Shopping-Welt, wo es alles von Luxus bis Ramsch gibt. Lasst Euch Kleidung aus Seide oder Kaschmir auf den Leib schneidern. Verliert Euch in Antiquitätengeschäften, in Juweliergeschäften, in Designer-Stores, in eine der vielen Malls, in die kleinen Geschäfte von Chinatown, der Khaosan- oder Sukhumvit-Gegend. Es gibt keine andere Stadt wie Bangkok, keine die so unwiderstehlich ist wie diese!

Was könnte romantischer sein, als unter Palmen Hand in Hand über den Pudersand eines einsamen Strandes in den Sonnenuntergang zu gehen? Nichts was die Stille stört, nur das sanfte Plätschern der Wellen auf den Strand. Zugegeben, solche Orte gibt es auch in Thailand durch den touristischen Bauwahn nur noch wenige – aber es gibt sie immer noch. Mit seiner 2500 Kilometer langen Küstenlinie bietet Thailand einen Reichtum an Sandstränden, geschützten Buchten und idyllischen Inseln der die Auswahl eines Domizils für die Flitterwochen am Meer fast zur Qual werden lässt. Die mit dem Flieger erreichbaren Inseln Phuket und Samui stehen für internationalen Tourismus, der alles bietet, von Weltklasse-Stränden bis zu Weltklasse-Luxus-Resorts. Hier wird alles geboten: gute Restaurants, Ausflüge, Shopping und Nightlife.

Flitterwochen in ThailandAlternativ hierzu bietet die mit Felseninseln gespickte Bucht Phang-Nga oder Krabis Klippenküste mit davor liegenden Traumstränden oder die atemberaubende Insel Phi Phi eine der aufregendsten Küstenlandschaften unserer Welt. Der Hollywood-Film „The Beach“ mit Leonardo di Caprio, aus dem Jahre 2000 spielt vor dieser paradiesischen Kulisse. Ganz anders ist wieder das Ko-Chang-Gebiet oder der Tarutao-Nationalpark, wo sich die ursprüngliche Natur, noch durch einfache jedoch genügend vorhandene Möglichkeiten, auf den Land- oder Seeweg entdecken lässt. Oder wie wären Flitterwochen im alten königlichen Badeort Hua Hin, mit dem Kontrast einer speziellen Atmosphäre einer längst vergessenen Ära und hohen Wolkenkratzern hinterm Strand. Wenn Ihr absolute Ruhe wollt, ist die kleine Insel Ko Tao eine gute Wahl. Außerdem ist es der beste Platz, um das farbige Unterwasserreich des tropischen Golfs von Siam zu entdecken. Tauchschulen sind ausreichend vorhanden.

Das andere Gesicht Thailands zeigt sich im Norden und Westen des Landes, wie zum Beispiel in Kanchanaburi, wo Ihr in wunderbaren Flusstälern und zwischen dschungelbedeckten Gipfeln von mächtigen Bergen der Zivilisation entschwinden können. Viele der Täler könnten mit ihren malerischen Wasserfällen, den Höhlen und Seen, den kleinen traditionellen Dörfern und all den faszinierenden Ausblicken auf eine betörend schöne Landschaft, Bewerber für den Mythos Shangri-La sein. Durch den Segen von tausend verschiedenen einheimischen Bäumen, Pflanzen, exotischen Blumen und Vögeln sind die thailändischen Landschaften des Nordens ein wahres Paradies für Naturliebhaber.

Flitterwochen in ThailandWas back-to-nature-Flitterwochen unvergesslich machen dürfte, sind die vielen Adventure-Möglichkeiten, die sich bieten, wie das langsame Flussabwärts-Treiben auf einem Bambus-Floß, das Klettern in einem Wasserfall und das Springen in den klaren grünen Pool an dessen Fuß, aufregendes Runterrutschen in einem stürzenden Wildwasserbach mit starken Gefälle, zu zweit auf dem Rücken eines Elefanten eine Trekking-Tour auf Dschungelpfaden erleben, im Gelände mit Allradantrieb auf Eure eigene exklusive Safari gehen – was macht mehr Spaß in den jungen Ehetagen? Was die ganze Sache abrunden dürfte, ist dass Ihr in der Wildnis nicht auf Komfort verzichten müsst. Entspannt in luxuriösen Bergresorts mit atemberaubender Aussicht, genießt eine warme Dusche unter freien Himmel und anschließend ein wunderbares Dinner, während der Mond über dem Dschungel aufgeht.

Schöne Flitterwochen leben von intimer Zweisamkeit, eine Zeit in der Ihr Euch auch Luxus für Körper und Seele gönnen solltet. Nehmt Euch daher unbedingt Zeit für Thailands Weltklasse Wellness-Behandlungen in idyllischen Oasen, wo Ihr Euch beide entspannen und die besten Massagen, Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen in einer exotischen Umgebung genießen könnt. Gerade für Honeymooner bieten viele Wellness-Tempel ‘InclusivePackages’ für Zwei an, die sich wirklich lohnen. Der Service, der Euch für Euer Geld geboten werden wird, ist einmalig auf der Welt! Praktisch alle Top-Hotels in Bangkok und alle guten Resorts in Thailand haben einen eigenen Spa-Bereich.

Fotos: Six Senses Yao Noi Thailand

Mehr zum Thema Flitterwochen:

Die 20 schönsten Flitterwochen-Ziele

Die 20 schönsten Flitterwochen-Ziele

Unsere Top 20 der schönsten und romantischsten Flitterwochen-Ziele in Europa und Asien, in der Karibik und Lateinamerika, auf Hawaii und in der Südsee. Mehr »

 
Heiraten in Thailand

Heiraten in Thailand

Heiraten in Thailand? Kein Problem! Hier findet Ihr Hintergrundinformationen zur Organisation und den benötigten Dokumenten, um Eure Hochzeit an einem schönen Strand in Thailand zu planen… Mehr »

 
Flitterwochen richtig planen

Die Flitterwochen richtig planen

Keinen Plan, wann und wie Ihr mit der Planung Eurer Flitterwochen beginnen sollt? Hier sind einige praktische Tipps… Mehr »