Heiraten auf Hawaii

Heiraten auf Hawaii? Kein Problem! Hier findet Ihr Informationen zu den Kosten, den benötigten Dokumenten, sowie Kontaktdaten, um Eure Hochzeit auf Oahu, Maui, Kauai oder einer der anderen Hawaii-Inseln zu planen.

Hochzeit auf Hawaii

Auf den Hawaii-Inseln zu heiraten ist einfach und unbürokratisch, egal ob es sich um Oahu, Maui oder eine andere der größeren Hawaii-Inseln handelt. Ihr benötigt lediglich Euren Pass, den Ihr eh dabei habt. Solltet Ihr geschieden sein, müsst Ihr Eure Scheidungsurkunde mit beglaubigter Übersetzung mit nach Hawaii bringen. Außerdem benötigt Ihr noch 2 Trauzeugen – das war es!

Jetzt stehen Euch zwei Wege offen, entweder Ihr beauftragt einen guten Wedding Planner auf “Eurer” Insel mit der Organisation oder Ihr organisiert alles selbst. Aber selbst das ist in den U.S.A. keine große Sache. Als erstes benötigt Ihr einen zugelassenen Wedding Officiant auch Marriage Minister oder Marriage Agent genannt, wovon es auf jeder Hawaii-Insel genügend gibt. Eine Auflistung aller zugelassenen Marriage Agents erhaltet Ihr im beim Hawaii Visitors and Convention Bureau unter 001-808-924-0266.

Wedding Planner haben meistens auch eine Zulassung als Marriage Agent. Nehmt Kontakt mit einem Marriage Agent auf und klärt mit diesem die Details. Das geht natürlich auch schriftlich via E-Mail oder idealerweise via skype. Die meisten Paare lassen sich auf Hawaii am Strand durch einen Marriage Minister mit religiösen Hintergrund trauen. Beliebt sind auch hawaiianische Kahunas, welche traditionelle hawaiianische Zeremonien vornehmen. Bei einer Trauung am Strand ist zu beachten, dass die Strände öffentlich sind und daher der Genuss von Alkohol nicht erlaubt ist. Hawaii ist halt ein US-Bundesstaat. Wedding Planner organisieren meist romantische Zeremonien bei denen mit Cider, einen alkoholfreien Apfelwein angestoßen wird.

Heiraten auf Hawaii

Wenn Ihr auf Hawaii seid, ladet Ihr Euch online den Antrag für eine Marriage Licence beim Marriage Licence Bureau in Honolulu herunter und füllt diesen aus. Das Feld für die Unterschrift lasst Ihr noch frei. Zusammen mit Euren Pässen und 60 US$ in bar sucht Ihr Euren Marriage Agent oder das Marriage Licence Bureau zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr in Honolulu auf. Das Büro ist in Room 101, State Department of Health Building, 1250 Punchbowl Street.

Im Beisein des Marriage Agent wird der zuvor ausgefüllte Antrag auf Marriage Licence unterzeichnet, worauf Ihr Eure Heiratserlaubnis erhaltet, die 30 Tage gültig ist. Jetzt könnt Ihr überall auf ganz Hawaii heiraten, wenn Ihr Eure zwei volljährigen Trauzeugen dabei habt.

Wichtig wäre noch, dass Ihr bei Eurem Marriage Agent eine übersetzte und beglaubigte Kopie von Eurer Heiratsurkunde (Apostille) beantragt, welche nach der Eheschließung an Eure deutsche Heimatadresse gesendet wird, da die Ausstellung ca. einen Monat dauert. Die Gebühren dafür betragen ca. 20 US$. Diese beglaubigte Kopie der Heiratsurkunde legt Ihr dann Eurem Standesamt zu Hause vor, so dass Eure Eheschließung auf Hawaii nach deutschem Recht anerkannt werden kann.

Fotos: Four Seasons Lana’i at Manele Bay

Flitterwochen-Planung:

Flitterwochen auf Hawaii: Maui

Flitterwochen auf Hawaii: Maui

Wenn Ihr über Flitterwochen auf Hawaii nachdenkt, solltet Ihr Euch Maui etwas genauer ansehen, da Maui einfach die vielseitigste Insel des Hawaii-Archipels ist… Mehr »

 
Die 20 schönsten Flitterwochen-Ziele

Die 20 schönsten Flitterwochen-Ziele

Unsere Top 20 der schönsten und romantischsten Flitterwochen-Ziele in Europa und Asien, in der Karibik und Lateinamerika, auf Hawaii und in der Südsee. Mehr »

 
Reisevorbereitungen für die Flitterwochen

Reisevorbereitungen für die Flitterwochen

Damit es Flitterwochen ohne Probleme und Sorgen gibt, solltet Ihr einige Reisevorbereitungen treffen, sonst endet der Honeymoon schon wegen des neuen Familiennamens am Heimatflughafen… Mehr »