Der Blumenschmuck zur Hochzeit

Nicht nur der Brautstrauß ist einige Überlegungen wert. Auch Blumenarrangements wie Wurfbrautstrauß, Kirchenschmuck, Blumensträuße für die Brautjungfern, Reversanstecker, Autoschmuck, Tischgestecke gilt es zu planen!

Der Blumenschmuck zur Hochzeit

Wurfbrautstrauß
Wenn Ihr nicht Euren eigenen Brautstrauß beim traditionellen Brautstraußwerfen werfen möchtet, lass Euch doch gleich noch einen Wurfbrautstrauß anfertigen. Dieser ist eine Miniaturkopie Eures Brautstraußes und auch um einiges billiger.

Unser Spartipp: Stellt doch den Wurfstrauß während des Empfangs in eine schöne Vase zum Gästebuch und spart das Geld für ein extra Blumengesteck an diesem Tisch.

Preisspanne ca. 20 – 80 €

 
Blumensträuße für die Brautjungfern
Eure Mädels werden Eure Brautjungfern? Dann benötigen Eure Brautjungfern neben Brautjungfernkleidern für den perfekten Auftritt auch Brautjungfern-Sträuße. Außerdem gebt Ihr ihnen etwas in die Hand, woran sie sich festhalten können. Die Sträuße sollten aussehen, wie Euer Brautstrauß, jedoch deutlich kleiner sein. Bedenkt außerdem bei Eurer Planung, dass die Sträuße farblich auf die Brautjungfernkleider und die Dekoration abgestimmt sein sollten.

Unser Spartipp: Wenn Ihr Geld sparen möchtet, gebt Euren Brautjungfern doch eine einzelne Rose oder eine schöne Oster-Lillie in die Hand.

Preisspanne ca. 20 – 80 €

 
Der Blumenschmuck zur HochzeitHaarschmuck für Braut, Brautjungfern und Blumenmädchen
Wenn Ihr Blüten im Haar oder im Schleier, wie auf diesem hinreißendem Bild zu sehen an Eurem Hochzeitstag tragen möchtet, dann sollten Eure Brautjungfern, dies auch tun. Denn traditioneller Weise sollen die Brautjungfern der Braut ja sehr ähnlich sein, um böse Geister abzulenken. Der Haarschmuck der Brautjungfern sollte jedoch um einiges dezenter sein, als der der Braut. Sehr schön ist es auch, wenn das/die Blumenmädchen ebenfalls eine Blüte, dem Kopfschmuck der Braut entsprechend im Haar tragen. Verwendet am besten Blüten im Haar, die auch im Brautstrauß vorkommen. Bedenkt bei der Wahl der Blumen, dass die Blüten den ganzen Tag schön aussehen und diesen nach Möglichkeit überleben sollten.

Preisspanne ca. 5 – 50 €

 
Anstecker für den Trauzeugen und engste männliche Familienmitglieder
Engste männliche Familienmitglieder sind Brüder, Väter und Großväter. Ihr Reversanstecker signalisiert allen Hochzeitsgästen deren familiäre Nähe zum Brautpaar und vermittelt den Trägern das Gefühl ein wichtiger Teil der Hochzeitsgesellschaft zu sein. Der Anstecker besteht aus einer einzelnen Blüte mit ein wenig Grün, ist erkennbar kleiner, als der des Bräutigams und wird wie beim Bräutigam links am Revers getragen. Die Blüten und deren Farbe sollte zu Euer Blumendekoration passen.

Preisspanne ca. 3 – 10 €

 
Der Blumenschmuck zur HochzeitAnstecker für den Bräutigam
Der Bräutigam trägt seinen Blütenanstecker am Revers links (nah am Herzen). Der Anstecker ist ein kleines Reversgesteck bestehend aus einer bis drei Blüten mit ein wenig Grün. Die kleinen Blüten sollten von einer Blume stammen, die auch im Brautstrauß, zumindest aber in der Blumendekoration vorkommt. Der Reversanstecker des Bräutigam und der Brautstrauß sollten farblich miteinander harmonieren. Auch hier ist die Entscheidung wichtig, welche Blüten verwendet werden sollen, damit der Anstecker an diesem langen Tag mit sehr vielen Umarmungen so lang wie möglich schick aussieht.

Preisspanne ca. 5 – 20 €

 
Kirchenschmuck
Ein liebevoll zusammengestellter Blumenschmuck sorgt in der Kirche für eine festliches und besonderes Ambiente zur Trauung. Beim Vorgespräch mit dem Pfarrer kann sich das Brautpaar erkundigen, in welcher Form ein stilvoller Blumenschmuck dem Rahmen der Trauung angemessen ist. Beliebt sind ausgefallene Blumengestecke auf dem Traualtar und dezent platzierte Blumenarrangements an den Kirchenbänken oder an den Säulen der Kirche.

Unser Spartipp: Falls Euer Kirchenschmuck-Budget nicht ganz so viel hergibt, dann schmückt doch nur die vorderen Reihen, wo die Familie sitzen wird, oder nur jede zweite oder dritte Bankreihe in der Kirche.

Preisspanne ca. 150 – 700 €

 
Der Blumenschmuck zur HochzeitTischgestecke für die Hochzeitsfeier
Blumengestecke oder -sträuße gehören auf jeden Gästetisch. Auf den Tisch des Brautpaares kommt ein größeres und andersfarbiges Gesteck, um diesen Tisch von den anderen abzuheben. Der Brautstrauß ist hierzu auch bestens geeignet. Die Art und Farben der Gestecke beziehungsweise der Sträuße richtet sich an der Größe der Tische, an der Tischform und an den Farben der Tischdecken aus. Die Blumen sollten nicht zu groß und überladen wirken, damit eine störungsfreie Konversation der Gäste untereinander möglich ist. Weniger ist hier oft mehr. Außerdem sollten die Pflanzen keinen zu intensiven Duft verströmen.

Preisspanne ca. 100 – 600 €

 
Blumenschmuck in der Location
Blumen sind das Gestaltungsmittel, um eine Location festlich herzurichten. Dabei kommt der Wahl der Blumen eine entscheidende Bedeutung zu, da diese durch Farben und Art Eure Location erst ins rechte Licht setzen werden. Gerade Räumlichkeiten ohne Flair können durch die richtigen Blumenarrangements in eine warme und einladende Örtlichkeit verwandelt werden. Mietpflanzen in großen Blumenkübeln aus der Gärtnerei können eine leere Terrasse in einen Garten mit hübsch dekorierten Stehtischen verwandeln, in dem sich Eure Gäste beim Sektempfang wohl fühlen werden. Blumenblüten und ein wenig Grün auf dem Buffettisch verteilt, lassen diesen erst richtig einladend wirken.

Unser Spartipp: Wenn Ihr Geld sparen möchtet, lasst doch den Blumenschmuck von Eurer kirchlichen oder freien Trauung während des Sektempfangs in der Location herrichten.

Preisspanne ca. 200 – 1500 €

 
Autoschmuck
Wer Wert auf ein schönes Hochzeitsauto oder eine schöne Kutsche legt, sollte auf jeden Fall darauf achten, dass der Autoschmuck/ Blumenschmuck der Kutsche nicht zu kurz kommt. Jeder in der Stadt soll an diesen Tag sehen, dass hier ein frisch verheiratetes und glückliches Paar daher kommt. Anregungen und Beratung zur den Befestigungsmöglichkeiten und zur Fahrgeschwindigkeit bekommt Ihr dazu bei Eurem Hochzeitsfloristen. Dieser hat auch oft Fotoalben mit Beispielbildern von den verschiedensten Blumengestecken. Ein professioneller Florist wird sich aber auch am Fahrzeug des Brautpaares orientieren, da nicht jedes Gesteck zu jedem Auto beziehungsweise nicht jeder Blumenschmuck zu jeder Kutsche passt.

Preisspanne ca. 60 – 150 €

Fotos: Elizabeth Messina

Mehr zum Thema Hochzeitsblumen:

Tipps für die Blumendeko auf den Tischen

Tipps für die Blumendeko auf den Tischen

5 wertvolle Tipps, die Ihr lesen solltet bevor Ihr Eure Blumendeko auf den Gästetischen plant! Mehr »

 
Checkliste für den Hochzeitsfloristen

Checkliste für den Hochzeitsfloristen

Bevor Ihr gleich zum nächsten Floristen stürmt, solltet Ihr diese 12 Hinweise und Fragen für Eure Checkliste notieren! Beim ersten Eindruck des Geschäftes seht Ihr, ob… Mehr »

 
Brautstrauß-Bildergalerie

Brautstrauß-Bildergalerie

Lasst Euch inspirieren! Stöbert in unserer großen Bildergalerie durch wunderschöne Brautstrauß-Kreationen und findet Ideen und Inspiration für Euren eigenen Brautstrauß… Mehr »