Der Brautstrauß: Formen & Varianten

Wie soll Euer Brautstrauß einmal aussehen? Biedermeier? Wasserfall? Hier findet Ihr die beliebtesten Brautstrauß-Formen und Varianten.

Biedermeier
Zum klassischsten Brautstrauß zählt der Biedermeier, wo die einzelnen Blumen oder Blüten zu einer Kugelform gebunden werden.

Zepterbrautstrauß
Der Zepterbrautstrauß gehört zu den moderneren Brautsträußen und wirkt wie ein Königszepter aus Blumen.

Armbrautstrauß
Der Armbrautstrauß besticht durch seine einfache und klare Linie und wird auf dem Arm getragen.

Armreifbrautstrauß
Der Strauß wird so gebunden, dass dieser in der Hand oder als Armreif getragen werden kann.

Wasserfall
Der Strauß wird an der Handunterseite befestigt und fällt mit viel Grün, fließend wie ein Wasserfall. Er wirkt sehr groß und ist z.B. bestens für eine große kirchliche Trauung geeignet.

Tropfen- und Bogenform
Die Blüten werden im Strauß so angeordnet, dass sie eine Tropfenform bilden.

Unser Tipp: Der Brautstrauß sollte das Brautkleid, sowie den Anzug des Bräutigams dekorativ unterstützen und nicht übertrumpfen! Schöne Bilder zur Inspiration findet Ihr übrigens in unserer Brautstrauß-Bildergalerie!
 

Mehr zum Thema Brautstrauß & Hochzeitsblumen:

Brautstrauß-Bildergalerie

Brautstrauß-Bildergalerie

Lasst Euch inspirieren! Stöbert in unserer großen Bildergalerie durch wunderschöne Brautstrauß-Kreationen und findet Ideen und Inspiration für Euren eigenen Brautstrauß… Mehr »

 
Brautstrauß: Vorüberlegungen & Planung

Der Brautstrauß: Vorüberlegungen & Planung

Auf der Suche nach dem perfekten Brautstrauß? Hier sind 10 Tipps und Anregungen für die richtige Wahl Eurer Hochzeitsblumen. Mehr »

 
Den Brautstrauß trocknen

Den Brautstrauß trocknen

Neben dem Brautkleid wird von den meisten Bräuten auch der Brautstrauß aufgehoben. Damit dieser viele glückliche Ehejahre überdauert, geben wir Euch hier einige Tipps, wie Ihr den Brautstrauß am besten trocknen und konservieren könnt. Mehr »