Für Hochzeitsgäste:
Fragen zur Hochzeitseinladung

Wie auf eine Hochzeitseinladung zu- oder absagen? Für diese und andere häufig gestellten Fragen rund um die Hochzeitseinladung, findet Ihr hier die Antworten der Etikette entsprechend.

Frage: Ich wurde zur Hochzeit eingeladen, möchte aber nicht alleine hingehen. Ist es in Ordnung wenn ich einen guten Freund einfach mitnehme?

Antwort: Überprüft den Umschlag der Einladung. Steht auf dem Umschlag nur Euer Name oder steht dort „plus Gast“ oder „plus Partner“ geschrieben? Wenn natürlich nur Euer Name auf dem Umschlag geschrieben steht, dann seid auch nur Ihr allein eingeladen. Versucht dem Drang zu widerstehen, Eure Begleitung trotzdem mitzubringen oder gar das Brautpaar darum zu bitten. Stattdessen könntet Ihr herausfinden, wer noch allein zur Hochzeit eingeladen wurde, um gegebenenfalls die Übernachtung oder die Anfahrt zu teilen.

 
Frage: Auf der Einladung stand „An Familie Müller“. Bedeutet das, dass wir alle, einschließlich unserer Kinder eingeladen sind?

Antwort: Die Einladung richtet sich an die ganze Familie, bedeutet also an alle engen Mitglieder Eurer Familie, wie Ehepartner und Kinder, welche demnach herzlich zur Hochzeit eingeladen sind.

 
Frage: Ich habe kürzlich eine Einladung zur Hochzeitsfeier erhalten, jedoch nicht zur Trauung. Ist so etwas normal?

Antwort: Immer mehr Paare entscheiden sich für eine intime und kleine Familientrauung. Freunde und Bekannte treffen dann meistens zum Empfang oder am Abend zur Feier ein. Auch wenn es Euch irgendwie stört, dass Ihr das wichtigste Ereignis des Tages, die Trauung verpasst, solltet Ihr nicht vergessen, dass das Brautpaar diesen Tag nicht ohne Euch verbringen will. Also freut Euch auf ein schönes Hochzeitsfest mit Euren Freunden!

 
Frage: Auf der Einladung steht kein Datum für die erwartete Antwort. Wie lange habe ich Zeit zum Antworten?

Antwort: Die Einladung erhaltet Ihr normalerweise ca. 3 bis 6 Monate vor der Hochzeit. Befindet sich auf der Einladung kein Datum, bis wann die Rückantwort erbeten wird, dann solltet Ihr umgehend antworten. Schiebt die Antwort nicht Tage und gar Wochen hinaus. Ca. 8 bis 6 Wochen vor der Hochzeit muss die Antwort aller spätestens beim Brautpaar vorliegen, da von der Rückantwort die genaue Planung der Hochzeit abhängt.

 
Frage: Ich habe mit der Einladung auch eine Antwortkarte erhalten. Was nun?

Antwort: Viele Brautpaare schicken mit der Einladung auch gleich noch eine vorgefertigte Antwortkarte mit. Kreuzt einfach die betreffenden Bereiche auf der Karte an und schickt diese so schnell es geht zurück.

 
Frage: Wem schicke ich die Antwort?

Antwort: Zu 99,9% aller Fälle immer an das Brautpaar. Schaut am besten auf den Absender der Einladungskarte, damit Ihr die Anschrift auch richtig schreibt und Eure Rückantwort auch wirklich ankommt.

 
Frage: Wie sage ich zu einer Hochzeit zu?

Antwort: Wenn keine Antwortkarte der Hochzeitseinladung beigefügt ist, könnt Ihr telefonisch, per E-Mail oder auch auf jedem anderen Weg zusagen. Wichtig ist, es nicht über Dritte zu tun, sondern Eure Zusage, dem Brautpaar direkt mitzuteilen.

 
Frage: In der Einladung steht “u.A.w.g.” – was soll dies bedeuten?

Antwort: Ganz einfach “u.A.w.g.” ist die formelle Abkürzung für „um Antwort wird gebeten“ und hatte früher (lt. Knigge) in schriftlicher Form zu erfolgen. Heute erfolgt dies, sofern keine Antwortkarte der Einladung beigefügt ist, meist telefonisch oder über elektronische Medien. Bei Eurer Antwort könnt Ihr auch gleich noch, sofern auf der Einladungskarte nicht angegeben, nach dem Dresscode, einer eventuellen Geschenkeliste, der Wegbeschreibung oder nach einer Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe erkundigen.

 
Frage: Wie sage ich eine Hochzeitseinladung ab?

Antwort: Wenn Ihr absagen müsst, dann solltet Ihr dies unmittelbar nach Erhalt der Einladung tun. Am besten schickt Ihr eine förmliche Absage unter Angabe des Absagegrundes. Steht Euch die Familie nahe, dann könnt Ihr auch telefonisch absagen und so die Gründe des Fernbleibens erklären. Vergesst aber trotz Absage nicht, dem Brautpaar ein kleines Geschenk zukommen zulassen.
 

Weitere Themen für Hochzeitsgäste:

Kleidung für Hochzeitsgäste

Kleiderordnung für Hochzeitsgäste

Einige Wochen vor der Hochzeit fragen sich viele Hochzeitsgäste „Was ziehe ich bloß zur Hochzeit an?“. Hier sind ein paar Tipps für die richtige Kleiderordnung am Hochzeittag… Mehr »

 
Geldgeschenke zur Hochzeit

Geldgeschenke zur Hochzeit

Geldgeschenke zur Hochzeit liegen im Trend. Warum das so ist und wie Ihr bei einer Hochzeit ansprechend Geld verschenkt, erfahrt Ihr hier… Mehr »

 
Ideen für ein Hochzeitsgeschenk

9 kreative Ideen für ein schönes Hochzeitsgeschenk

Keine Idee für ein schönes Hochzeitsgeschenk? Hier findet Ihr 9 kreative Vorschläge für ein schönes Andenken vom schönsten Tag im Leben… Mehr »