Drei Töchter und ein Hochzeitsfall – Buchtipp

Drei Töchter und ein Hochzeitsfall - Buchtipp // miss solutionEine Mutter, die viel Zeit hat. Drei Töchter, die keinen Mann haben. Und eine Mission mit viel Leidenschaft: Maggie Ryan will ihre Töchter unter die Haube bringen. Was kein Problem sein sollte, schließlich sind alle drei klasse, aber unglaublich widerspenstig. Gelegenheit macht Liebe, denkt sich Maggie und überrascht Grace, Anna und Sarah immer wieder mit neuen Herren der Schöpfung. Aber Liebe kann man nicht erzwingen, und am Ende hält vielleicht doch das Schicksal die Fäden in der Hand …

Zur Autorin
Marita Conlon-McKenna wurde 1956 in Dublin geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie teils in Dublin, teils in einem Dorf an der irischen Küste. Der Plan, Schriftstellerin zu werden, hatte sich schon lange in ihr festgesetzt. Sie schrieb zunächst äußerst erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher, für die sie auch zahlreiche renommierte Preise erhielt, bis sie mit ihrem ersten Roman für Erwachsene, “The Magdalen”, in Irland einen Nummer-Eins-Bestseller landete, der bei Publikum und Presse begeistert aufgenommen wurde. Marita Conlon-McKenna lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Dublin.

Drei Töchter und ein Hochzeitsfall – Taschenbuch, 448 Seiten für 8,95 Euro auf Amazon.de.

 

Share Button

Tags: Hochzeitsbuch Hochzeitsroman

Ähnliche Themen