Ein zauberhafter Liebesschwindel – Buchtipp

Ein zauberhafter Liebesschwindel - Buchtipp // miss solutionDie zauberhafte alte Grace liebt romantische Geschichten. Deshalb kann sie es auch kaum erwarten, endlich die Romanze ihrer jungen Freundin Jessica zu hören. Dass die schüchterne Jess ein Mauerblümchen ist und unglücklich in ihren Chef Anthony Milton verliebt ist, käme dem Kitschbedürfnis von Grace nicht gerade gelegen. Deshalb erfindet Jess kurzerhand ein romantisches Date mit Anthony, den ersten Kuss und ihre Verlobung gleich dazu. Und weil sie aus diesem Liebesschwindel nicht mehr herauskommt, muss sie sich schließlich sogar selbst einen Ehering kaufen. Als Grace überraschend verstirbt und »Mrs. Jessica Milton« einen Berg voll Geld vermacht, steht Jess vor einem handfesten Problem: wie kriegt sie ihren Chef, um an das Erbe zu kommen?

Zur Autorin
Gemma Townley, Schwester der Bestsellerautorin Sophie Kinsella, geht gern eigene Wege: An der Uni gründete sie ein Konkurrenzblatt zur offiziellen Hochschulzeitung, später schrieb sie Musikkritiken für Szenemagazine und ganz seriös Artikel für Wirtschaftszeitungen. Mittlerweile arbeitet sie als Wirtschaftsjournalistin und publiziert in renommierten Blättern wie Financial Management. Gemma Townley lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in London.

Ein zauberhafter Liebesschwindel – Taschenbuch, 416 Seiten für 7,95 Euro auf Amazon.de.

 

Share Button

Tags: Hochzeitsbuch Hochzeitsroman

Ähnliche Themen

Comments are closes