Justin Alexander Kollektion 2011 – Preview

Das Brautmoden Label Justin Alexander steht für glamouröse Brautkleider, die auch bezahlbar sind. Nicht nur die Materialien aus purer Seide, Satin und Spitze verleihen den Kleidern das gewisse Etwas, auch die Schnitte betonen Glamour und Luxus. Die Corsagen und Röcke sind 2011 noch verspielter und noch extravaganter. Die Details decken die volle Bandbreite ab: farbige Bänder, schwarze Stickereien, Swarovskisteine, sowie durchsichtige Träger und Ärmel.

Letzte Saison erweiterten die Designer von Justin Alexander ihre Kleiderpalette um zwei weitere Brautkleider Kollektionen: Pure by Justin Alexander und Justin Alexander Signature. Beide Kollektionen kamen mit Erfolg am Markt an und wurden jetzt ebenfalls um neue Modelle erweitert. Pure by Justin Alexander steht dabei für einfache Kleider, z.B. für eine Beachhochzeit und Justin Alexander Signature steht für klassische Linien ohne viel Gedöns.

Was uns sofort auffiel – die Justin Alexander Kollektion 2011 greift fast beispielhaft die Trends der kommenden Saison auf: viele schwarze Akzente, auffallend viele Duchesse Kleider, durchsichtige Träger und den One-shoulder Ausschnitt.

Justin Alexander Kollektion 2011 - Brautkleider // miss solution

Lust auf mehr aufregende Brautkleider-Bilder? Dann stöbert doch in den verschiedensten Kollektionen der beliebtesten europäischen Marken und Brautmodenlabel in unserer großen Brautkleider-Galerie!

Share Button

Tags: Brautkleider-Designer

Ähnliche Themen